Weihnachtliche Feier 2016

Kindergarten Dohlenzelg

Lichterfest

Es ist einen Tag vor Weihnachten, noch früh am Morgen im Kindergarten Dohlenzelg. Alle Kinder warten draussen sehr gespannt darauf, dass sie das Adventszimmer betreten dürfen. Heute ist es soweit, und sie feiern das Fest, auf das sie sich in den letzten Tagen fleissig vorbereitet haben. Es wurden Äpfel poliert, Lebkuchen gebacken, Sterne gestanzt, Tannenästchen geschnitten und damit eine riesige Spirale auf dem Boden ausgelegt.

Und jetzt darf jedes Kind einzeln das geheimnisvolle, noch dunkle Zimmer betreten und nimmt seinen Platz ein. Dazu macht die Kindergärtnerin wunderbar stimmungsvolle Musik mit verschiedenen Instrumenten. Jedes Kind darf alleine den Spiralweg mit seinem Kerzenapfel in die Mitte laufen und sein Weihnachtslicht dort entzünden und auf der Spirale abstellen.


Jedes Kind geht den Weg auf seine ihm eigene Weise – schnell oder eher vorsichtig, energisch oder behutsam. Es ist ergreifend, wie ruhig und freudig alle warten, bis sie an der Reihe sind. Eine sehr feierliche Stimmung weitet sich aus, und allmählich erhellen immer mehr Kerzen die Gesichter der Kinder und den ganzen Raum. Jetzt spürt man es sehr genau, wie es ist, wenn es Weihnachten wird!


Am Ende versammeln sich alle am festlich gedeckten Tisch und lassen die Stimmung in sich noch ein wenig nachklingen.

Danke für die schönen Momente der Stille, die ja eher seltener geworden sind!


2008-2017 / Alle Rechte vorbehalten: Schule Windisch